Bodenbeläge aus Kies

geschrieben am 22.09.2015 von RE/MAX Ulm

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich beim folgenden Artikel um keine Rechtsberatung handelt. 

Optische Aufwertung Ihres Außenbereichs

Auf Höfen, in Vorgärten, der Garage oder der Terrasse findet man häufig das klassische Grau in Form von Pflasterflächen. Viel interessanter jedoch sind zum Beispiel Kiesbeläge. 
Hier gilt: Kieselstein ist nicht gleich Kieselstein, er kann nämlich sowohl rund und bauchig als auch länglich und flach oder andersherum sein. Auf jeden Fall wurden sie über Jahrtausende hinweg in Flüssen, Meeren und Gletschern glatt geschliffen und verschönern so Ihre gewünschte Fläche. Die Farbe ist abhängig von der Gesteinsart, Kalkstein, Marmor und Granit beispieelsweise. 
Die Rände ihrer Kiesbeete können verschiedene Formen haben, hier reicht die Auswahl von schlichten Formen bis zu kunstvollen Ornamenten oder Bordüren. Zu verdanken haben wir diese Art von Bodenbelag ürbigens den alten Griechen, die ihre Plätze früher gerne so schmückten.



fehlerbroschuere-banner


Das Einsetzen der Kiesbeete 


Die entsprechenden Kiesel finden Sie sowohl im Internet als auch im Fachhandel. 
Wenn Sie ein Kiesornament anlegen möchten sollten Sie Steine mit einem Durchmesser von 4 - 6 cm auswählen. Nachdem Sie sich für ein Motiv entschieden haben, wird der Kies erst einmal zur Probe ausgelegt. 
Was das Verlegen selbst angeht, können Sie wählen: zum Einen ist es möglich, die Steine in ein 3 - 4 cm starkes Sandbett zu legen und anschließend fest zu klopfen. Am Ende wird noch Sand eingekehrt und eingewaschen. Eine weitere Methode ist die der Einbettung der Steine in 5 cm tiefem Mörtel. Danach werden die Steine festgedrückt. Hier nehmen Sie am besten ein langes Brett zu Hilfe. 
Alternativ können Sie auch in einem mobilen Extra-Mörtelbett ein Muster fertigen und dieses dann komplett in die Pflasterfläche einfügen.

Sollten Sie weitere Fragen oder Zweifel haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team des RE/MAX Immo-Center, Ihrem Immobilienmakler in Ulm, steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Kommentare


- Es sind noch keine Kommentare vorhanden. -