Die drei häufigsten Fehler, die Sie beim Hausverkauf Geld kosten werden.

geschrieben am 27.09.2013 von RE/MAX Ulm

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich beim folgenden Artikel um keine Rechtsberatung handelt.

Für viele Personen ist die Immobilie der größte Vermögensgegenstand. Soll sie verkauft werden, ist größte Sorgfalt erforderlich, denn bereits kleinste Fehler können dazu führen, dass viel Geld verloren geht.

Immobilienmakler oder nicht?

Um Kosten einzusparen, überlegen viele Immobilienbesitzer, ihr Haus oder ihre Wohnung in Eigenregie zu verkaufen. Sie sollten jedoch bedenken, dass Sie alle Werbemaßnahmen und alle Besichtigungstermine selbst organisieren müssen, was unter Umständen sehr teuer werden kann. Ein guter Immobilienmakler, der sich mit den Bedingungen vor Ort auskennt, kann realistisch einschätzen, ob es Sinn macht, den Immobilienverkauf in der Tagespresse zu bewerben oder ob sich die Werbemaßnahmen ausschließlich auf das Internet beschränken sollen. Die letztgenannte Variante ist nicht nur deutlich preiswerter, sondern bietet auch die Chance, mehr potentielle Kaufinteressenten zu erreichen, als dies bei lokalen Werbemaßnahmen der Fall ist. Außerdem ist ein Immobilienmakler in der Lage, ernsthafte Kaufinteressenten auszuwählen und nur diesen Personen einen Besichtigungstermin anzubieten. Das spart nicht nur Zeit sondern bewahrt Sie auch vor bösen Überraschungen hinsichtlich der Zahlungsmoral der potentiellen Käufer.


fehlerbroschuere-banner


Immobilienpreise - zu hoch oder zu niedrig?

Unabhängig davon, in welchem Medium der Immobilienverkauf beworben werden soll, kommt es nicht nur darauf an, die Immobilie ins richtige Licht zu setzen, sondern auch einen angemessenen Kaufpreis festzulegen. Ist dieser Kaufpreis zu niedrig, wird unnötig Geld verschenkt, ist er zu hoch, wird sich die Zahl der Kaufinteressenten deutlich in Grenzen halten. Privatpersonen, die nur wenige Kenntnisse in der Immobilienbranche besitzen, können nicht realistisch einschätzen, welchen Preis das Haus oder die Wohnung wert ist. Hier kann ein unabhängiger Sachverständiger helfen. Der Preis, der für ein Wertgutachten gezahlt werden muss, macht sich oftmals bezahlt. So hat der Immobilienbesitzer die Gewähr, dass er weder über, noch unter Wert verkauft.

Sollten Sie weitere Fragen oder Zweifel haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team des RE/MAX Immo-Center, Ihrem Immobilienmakler in Ulm, steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Kommentare


- Es sind noch keine Kommentare vorhanden. -