Was es aussagt, wenn Sie den Verkaufspreis Ihrer Immobilie senken

geschrieben am 12.09.2014 von RE/MAX Ulm

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich beim folgenden Artikel um keine Rechtsberatung handelt.

Angebot und Nachfrage

Prinzipiell geht es bei Immobilienverkäufen, wie auch bei allen anderen, um zwei Arten: Angebot und Nachfrage. Ist das Angebot größer als die Nachfrage, fallen die Preise. Steigt die Nachfrage, steigen auch die Preise.
Deshalb ist es auch
überaus wichtig, dass Sie, bevor Sie verkaufen wollen, sich aufmerksam auf dem Markt umsehen und vergleichbare Objekte finden, um einen dem Markt angemessenen und üblichen Verkaufspreis zu ermitteln. Noch besser wäre es, wenn Sie die Preisermittlung durch einen Fachmann durchführen lassen würden, denn er kann durch fundierte Marktanalyse und objektive Wertermittlung einen durchaus erreichbaren Verkaufspreis erstellen.



fehlerbroschuere-banner



Preissenkungen machen misstrauisch

Eine Preissenkung Ihrerseits wird aber eher selten stattfinden, weil Sie mit Ihrem Objekt auf dem Markt konkurrenzfähig bleiben wollen, sondern weil Sie ihn wahrscheinlich von vornherein zu hoch angesiedelt haben. Wiederholt sich die Preisreduzierung sogar, werden Kaufinteressenten misstrauisch und vermuten, dass sich das Objekt aus irgendwelchen Gründen schwer oder gar nicht verkaufen lässt. Spätestens jetzt werden Sie merken, dass Sie durch Ihre überhöhte Preisforderung mehr Schaden angerichtet haben, als Ihnen lieb ist und ab jetzt können Sie eigentlich nur noch verlieren. Sie verlieren nämlich viel Geld, wenn Sie jetzt zu wenig ansetzen und Sie verlieren viel Zeit und Geld, wenn Sie immer noch zu viel fordern.

Überdenken Sie vielleicht Ihren Verkaufspreis noch einmal

In manchen Fällen ist es durchaus ratsam, die Immobilie noch einmal vom Markt zu nehmen und einige Monate zu warten, bevor Sie es nochmals versuchen. Diesmal aber bitte mit einem wirklichen fundierten Marktkonzept und einem sorgsam ermittelten Verkaufspreis.
Vielleicht sollten Sie diesmal Ihren Immobilienmakler um Unterst
ützung bitten. Dann können Sie auf jeden Fall gewiss sein, dass auch der richtige Preis die richtige Kaufinteressentengruppe findet.

Sollten Sie weitere Fragen oder Zweifel haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team des RE/MAX Immo-Center, Ihrem Immobilienmakler in Ulm, steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Kommentare


- Es sind noch keine Kommentare vorhanden. -