Weshalb Kundenbewertungen in Immobilienportalen helfen können, den richtigen Makler zu finden

geschrieben am 04.04.2014 von RE/MAX Ulm

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich beim folgenden Artikel um keine Rechtsberatung handelt.

Die Art der Bewertung in Immobilienportalen ist oft unterschiedlich

In einigen Immobilienportalen ist es möglich nicht nur zu bewerten, sondern auch die Arbeit des Maklers zu kommentieren. Die permanente Anwesenheit eines Administrators ist hier erforderlich, der auf den anständigen Wortlaut und die Form achten muβ.
Andere Portale lassen nur „Sternchen“ vergeben. Hier besteht die Gefahr, daβ nicht alle Leistungen gleich bewertet werden. Vielleicht war der Zeitablauf vier Sternchen wert, vielleicht der erzielte Verkaufspreis oder aber die persönliche Beratung. Generell werden hier also bessere Durchschnittsnoten vergeben, als vielleicht verdient.

Es gibt gute und nicht so gute Immobilienportale

Unter den Immobilienportalen gibt es gute, aber auch nicht ganz so gute. Ihre Informationen werden gewollt oder ungewollt so publizieren, daβ einige Makler besser dargestellt werden, als andere.
Geschieht dies unbewusst, weil einfach die technischen Möglichkeiten noch nicht voll genutzt werden, kann man das noch vielleicht entschuldigen - manchmal aber leider auch bewusst. Einige Makler nutzen in manchen Portalen noch die Möglichkeit, sich von Freunden und Verwandten lobende Einträge
über sich und kritische über ihre Konkurrenten erstellen zu lassen.
Ignorieren Sie deshalb die zu guten und die zu negativen Beiträge und bilden sich aus dem Rest Ihre erste eigene Meinung.
Bei seriöseren Immobilienportalen haben auch nur diejenigen Kunden das Recht ihre Meinung
über den Immobilienmakler abzugeben, wenn mit ihm ein Vertrag zustande kam.



fehlerbroschuere-banner



Die Suche nach dem richtigen Immobilienmakler

Da der Immobilienmakler stets der Vermittler zwischen den Parteien ist, sollten Sie als zukünftiger Kunde auch Informationen von beiden Seiten erhalten. Durch die Bewertungen von Verkäufern und Vermietern auf der einen Seite, sowie Käufern und Mietern auf der anderen, können Portale durchaus bei der Suche nach dem richtigen Immobilienmakler helfen.
Ein selbstgefertigter Fragenkatalog hilft ebenfalls bei der Suche. Sind allerdings zu viele Antworten negativ ausgefallen, sollten Sie besser Ausschau nach einem anderen Makler halten. Diese Bewertungen sind zwar durchweg subjektiv, trennen aber oft schon die Spreu vom Weizen.

Ob nun „Ihr“ Immobilienmakler der richtige ist, entscheidet sich eigentlich nach wie vor bei einem persönlichen Gespräch und nach erfolgreichem Abschluβ.

Sollten Sie weitere Fragen oder Zweifel haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team des RE/MAX Immo-Center, Ihrem Immobilienmakler in Ulm, steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Kommentare


- Es sind noch keine Kommentare vorhanden. -