Royale Entdeckungstour durch Deutschland


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich beim folgenden Artikel um keine Rechtsberatung handelt.

Deutschland kann viel: Weltmeister im Fußball werden zum Beispiel. Aber Deutschland ist auch Standort unzähliger Märchenschlösser, die einen Besuch auf jeden Fall wert sind.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel so nah

In Dresden befindet sich das Barockschloss Moritzburg, das zumindest den Fans von „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ sehr bekannt vorkommen könnte. Denn das Jagdschlösschen war 1972 Schauplatz für das deutsch-tschechiche Kult-Märchen. Auch sonst hat das Dresdner Schloss eine Menge zu bieten, beispielsweise einen Miniaturhafen und Leuchtturm, oder aber das Paradebett von August dem Starken. Der ruhte auf exakt 2 Millionen bunten Federn.
In allen Zeiten war Moritzburg Austragungsort sämtlicher aufwendigen Feste des sächsichen Adels, die exotischen Tapeten mit chinoisen Strickerein können aber erst jetzt, nach langwieriger Restaurierung, wieder bewundert werden.

Schönheit im Norden

Schloss Schwerin beeindruckt mit historischen Wohn- und Feierräumen, beispielsweise dem Thronsaal. Auch die Ahnengalerie darf natürlich nicht fehlen. Wer sich für Gemälde, Kunsthandwerke und Skulpturen sowie fürstliche Waffen aus dem 19. Jahrhundert interessiert, wird sich freuen.
Wo früher die Mecklenburgischen Herzöge hausten, tagt heute der Landtag.
Seit der Landesgartenschau 2009 wurde der 35 Hektar große Schlosspark übrigens umgestaltet und ist jetzt noch sehenswerter.

Romantik pur

500 Mark-Scheine waren früher von ihr geprägt: die Burg Eltz in der Südeiffel. Einzigartige Ölgemälde, Wandmalereien und eine eindrucksvolle Waffensammlung erwarten die Besucher in einer interessanten Führung. Burg Eltz steht vor allem für Romantik.

Am bekanntesten in Deutschland ist natürlich nach wie vor Schloss Neuschwanenstein, jedoch sind auch alle anderen Schlösser auf ihre Art besonders.

Sollten Sie weitere Fragen oder Zweifel haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team des RE/MAX Immo-Center, Ihrem Immobilienmakler in Ulm, steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!




ZURÜCK ZUM BLOG

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail unter ric@remax.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung